Wiesbaden engagiert

Die Aktionswoche "Wiesbaden Engagiert!" initiiert und begleitet Kooperationsprojekte zwischen Unternehmen und gemeinnützigen Einrichtungen. Die Aktion wird von der Fachstelle Unternehmenskooperation im Amt für Soziale Arbeit koordiniert.

Die Aktionswoche „Wiesbaden Engagiert!“ bringt städtische Mitarbeitende, Unternehmen und gemeinnützige Organisationen in Wiesbaden zusammen, mit dem Ziel, sich, im Rahmen eines Aktionszeitraums, in gemeinsamen Projekten zu engagieren und eigene, oft handwerkliche und kreative Fähigkeiten einzusetzen. In diesem Jahr findet das Projekt bereits zum 20. Mal statt. 

Die Wiesbaden Congress & Marketing GmbH nimmt bereits seit vielen Jahren an Wiesbaden engagiert teil. Ein engagiertes Team aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützt so das alljährliche Sommerfest der Behindertenseelsorge in der technischen Organisation, beim Auf- und Abbau, mit Essensspenden und mit viel Herzblut während der Veranstaltung.

In 2023 fand das Sommerfest am 23. Juni mit rund 100 Gästen statt.

„Wir freuen uns über die großartige Unterstützung der Wiesbaden Congress & Marketing bei unserem jährlichen Sommerfest. Nach vielen Jahren sind wir schon ein eingespieltes Team,“ betont Pfarrer Rolf Haller vom Förderkreis der Behindertenseelsorge Wiesbaden e.V.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Petra A. Killick - Wiesbaden
  • Petra A. Killick - Wiesbaden
  • Petra A. Killick - Wiesbaden
  • Petra A. Killick - Wiesbaden
  • Petra A. Killick - Wiesbaden
  • Petra A. Killick - Wiesbaden
  • Petra A. Killick - Wiesbaden
  • Petra A. Killick - Wiesbaden
  • Petra A. Killick - Wiesbaden
  • Petra A. Killick - Wiesbaden
  • Petra A. Killick - Wiesbaden